„Kirchlich gesegneter“ Einsatz mit Minikran 3,5 t

Bei diesem Einsatz mussten die schweren Bänke innerhalb der Kirche auf die Empore gesetzt werden, damit man die freigewordene Fläche sanieren konnte. Damit nicht alle Bänke aus der Kirche „geschleppt“ werden mussten, diese dann noch Stauraum und ein Dach über dem Kopf benötigten, hat man sie einfach mit dem Minikran einen Stock höher abgesetzt; da war Platz und eben trocken….Clever!

Mit der KranXpert Software wurde der Einsatz kurz geplant und vorab simuliert und man kam zur Erkenntnis, das dem Mieter – Maler Team Eisenbeiß aus Kehl – so unnötige Zeitverluste und unnötige Kraftaufwendungen erspart werden konnten.

In Innenräumen elektrisch angetrieben sind die Minikrane flexibel einsetzbar und erleichtern die Arbeiten an schwierigen und vor allem engen Baustellen erheblich – und das auch noch sehr umweltbewusst.

Von 3,5 t bis 8,0 t max. Traglast bei einer max. Arbeitshöhe von 19,5 m können die Minikrane angemietet werden.
Minikräne/Miniraupenkräne werden in unterschiedlichsten Branchen eingesetzt. Gerade bei der Montage, Installation, Reparatur und Wartung in Industriehallen oder auf engen Freiflächen. Auf engstem Raum kann hier schnell und effizient gearbeitet werden.

Jetzt mieten
Alle Infos und technische Daten zu unseren 3 Minikran-Ausführungen sowie deren Zubehör auf
https://www.butsch-meier.de/mietprogramm/minikran/
oder über den Direkt-Kontakt Tel. 07223 80 110 33

Unsere Disponenten und Außendienstmitarbeiter beraten Sie gerne ausführlich zu Ihrem speziellen Einsatz!

Minikraneinsatz Butsch Meier